Ballerina-Nägel: So gelingt dir eine wunderschöne Maniküre mit dieser Nagelform

Ballerina-Nägel: So gelingt dir eine wunderschöne Maniküre mit dieser Nagelform

Ballerina Nägel erinnern an die Silhouette der Tanzschuhe von Balletttänzerinnen und sind ein absoluter Maniküre Trend. Diese kühne und gewagte Nagelform fällt sofort auf und bringt Spannung auch in die kälteste aller Jahreszeiten.

Nicht jeder schleicht gerne auf Zehenspitzen durchs Leben, im Gegenteil, manchmal bevorzugen wir, dass das Klackern unserer High Heels uns ankündigt. Das kann allerdings auf Dauer etwas unpraktisch sein. Es gibt andere Möglichkeiten wie du dir einen unvergesslichen Auftritt zu sicherst, ohne eine Verstauchung und ein stilistisches Stolpern zu riskieren. Eine aufsehenerregende Option sind Ballerina Nägel, die genau das Gegenteil von dem sind, was man von ihrem Namen vermuten könnte. Es handelt sich nämlich nicht um eine unauffällige Nagelform. Ballerina-Nägel sind lang und geben dir den Platz, den du brauchst, um deine Persönlichkeit zu entfalten. Wenn du keine Angst hast im Mittelpunkt zu stehen und es dir nichts ausmacht mal "laut" zu sein, dann ist dieser Nageltrend für den Winter 2022 perfekt für dich, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

ballerina naegelform trend

Der Name Ballerina-Nägel ist von der Form der Schuhe von Balletttänzerinnen inspiriert und wir bevorzugen diesen modischen Vergleich. Ihr ursprünglicher Name ist Coffin Nails, da ihre Form auch an einen Sarg erinnert. Offensichtlich hat diese makabre Bezeichnung die eher abergläubischen Influencer eingeschüchtert, so dass die Experten in der Beautywelt die romantischere Formulierung für diese Nagelform bevorzugen. Egal, ob man die Dunkelheit liebt oder nicht, als Wintermaniküre 2022 werden die Ballerina Nägel bereits von Trendsettern heiß geliebt. Pionierin der Ballerina-Nägel ist Influencerin Kylie Jenner, eine der jüngsten Multimillionärinnen auf der Welt. Das Model aus Los Angeles steht im Rampenlicht, seit sie 10 Jahre alt ist, und weiß, wie man immer modisch und makellos aussieht, ohne dass auch nur ein Haar fehl am Platz ist. Ihre Leidenschaft für Nageldesign ist bekannt und sie ist eine Trendsetterin der Coffin Nails, die sie auch während des ersten Lockdowns nicht aufgegeben hat. Sie nahm den Ansatz in Kauf, anstatt sie abzuschneiden, obwohl diese Nagelform viel Pflege erfordert.

Das Tragen von Ballerina Nägeln muss geübt sein aber es gibt ein paar Tricks, die kleine Gesten einfacher machen und dafür sorgen, dass diese Nagelform extra lange hält und du nichtmehr auf sie verzichten möchtest. Verwende deine Fingerkuppen flach um auf dem Handy zu tippen, Wattestäbchen zum Entfernen von Wimperntusche am Auge und mach Dosen nicht mit den Fingernägeln auf, sondern an besten mit einem Besteckgriff. Rihanna trägt schon lange Nägel in Ballerina-Form, sie ist eine begeisterte Anhängerin des Trends und hat über ihre sozialen Medien gezeigt, dass sie alles kann, sogar mit exorbitant langen Coffin Nails, aber schließlich haben wir noch nichts gefunden, was der karibische Popstar nicht mit Stil erledigen könnte.

Ballerina Nagelform

Die moderne und originelle Nagelform wird für starke und gesunde Nägel empfohlen. Ansonsten kann man sich für eine kürzere, aber immer noch elegante und gleichzeitig sehr praktische Version entscheiden. Am besten machst du den Aufbau mit Gel oder Acryl-Gel, da beide Methoden eine solide Basis schaffen.

Ballerina Nägel

Alternativ kannst du auch Tips verwenden, das ist einfacher und schneller. Unabhängig von der gewählten Methode für den Aufbau muss man sich absolut sicher sein, dass das Gel oder Acryl-Gel perfekt polymerisiert ist, um Fehler bei der Formgebung zu vermeiden (ein charakteristisches Merkmal von diesem Trend). Richtiges Feilen ist entscheidend für den Erfolg von Ballerina-Nägeln, die Feile muss in einem Winkel von etwa 45 Grad von außen nach innen positioniert werden, um sicherzustellen, dass die Seiten des Nagels zur Spitze hin schmaler werden. Nachdem wir diesen grundlegenden und heiklen Schritt abgeschlossen haben, fahren wir fort mit dem was diese Nailart ikonisch macht: die quadratische Spitze. Die Feile muss scharf sein, die Spitze scheint abgeschnitten zu sein, genau wie bei Ballettschuhen (oder Särgen). Wenn die Nagelform fertig ist, hast du viel Platz, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Wenn du es hingegen vorziehst, den Schwerpunkt auf die Form zu legen, kannst du dich für ein klassisches Rosa entscheiden, um perfekt an die Ballettschuhe zu erinnern, die diese Maniküre inspiriert haben. Ansonsten gibt es keine Vorschriften, du kannst mit allen Farben und Dekorationen spielen, die dir in den Sinn kommen. Schattierungen, Farbkombinationen, Aufkleber, Glitter, geometrische Linien, Transferfolie und mehr. Wie in der Liebe und im Krieg ist auch bei Ballerina Nägeln alles erlaubt.

ballerina nails trend

Mit Coffin Nails ist dir die Aufmerksamkeit gesichert und du wirst sicher von Nagelkauern beneidet. Die eifersüchtigsten unter ihnen könnten dich fragen, wie du den Haushalt erledigst, oder dich als Diva bezeichnen, aber so eine so herausragende Länge lässt sich nicht einschüchtern. Auch mit langen Nägeln kannst du alles perfekt meistern und immer wieder mit neuen Mustern kreativ werden. Du wirst die elegante Länge lieben lernen welche die Ballerina-Nägel deinen Händen verliehen und deine Finger nie mehr ohne diese wunderschöne Nagelform sehen wollen.